Sessionplan 2. Allgäuer Barcamp

Bald geht’s los: Vorschau auf den Sessionplan 2. Allgäuer Barcamp

Für das 2. Allgäuer Barcamp am Freitag den 20. November 2015 stehen spannende Sessions auf dem Programm, u.a. von der Landwirtin und Europaparlamentarierin Ulrike Müller (MdEP), von dem Allgäuer Improtheater-Pionier Norman Graue und vielen weiteren, für Erfolg, Innovationen, Finanzierung, weniger Stress und Vernetzung im Allgäu. 

Das Motto bei unserem Barcamp ist es, andere zu inspirieren, selbst inspiriert werden und gemeinsam mehr bewegen.

Tipps für die Planung deiner Barcamp-Session: hier zusammengestellt von unserem Barcamp-Moderator Simon Schnetzer

>> Du bist noch nicht angemeldet? Dann bitte hier zur Anmeldung

Die ersten Sessions stehen – weitere Anmeldungen bitte direkt über das Anmeldeformular. Sei dabei am 20.11.2015 im Michlhof in Kempten. Unter dem Motto „Das Allgäu als Top-Standort für Startups und Innovationen – Vernetzung von Landwirtschaft, Gründerszene und Politik“ haben sich bereits folgende Workshops (genannt Sessions) angekündigt:

Themen für mehr unternehmerischen Erfolg

  • Johanna Lison, Bayerisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft
    & Pia Löffler, Kanzlei Medien, Musik und mehr
    Thema: Impulse für Online Marketing & Recht
  • Norman Graue, Allgäu-Ensemble – Improtheater-Pionier
    Thema: Tipps und Tricks des Improtheaters für mehr unternehmerischen Erfolg
  • Uwe Reichenbach, free your potential – Trainer
    Thema: Achtsam führen – Wege zur Ausgeglichenheit und Potentialentwicklung
  • Rita Katharina Biermeier, RKB Sales Training – Verkaufsexpertin
    Thema: Richtig verkaufen – Städte und Geschäfte in Konkurrenz oder Partnerschaft mit dem Internet
  • Hanna Finkel, Bavarian Alpine Manifest
    Thema: Schwarmfinanzierung für Startups. Unseren Prototyp entwickeln wir mit der Crowd – Chancen und Erfahrungen mit dieser Finanzierungsform Crowdfunding
  • Martin Haslach, Schweighart Reisen, Unternehmer (t.b.c.)
    Thema: Webseite reicht nicht! Die Herausforderung Online Marketing (SEO, Adwords & Co) für Erfolg in der Zukunft

  • Mutige vor! Es gibt noch Platz im Programm

Themen zu Landwirtschaft & Unternehmertum

  • Ulrike Müller, MdEP 
    Thema: „Überraschung“
  • Mutige vor! Es gibt noch Platz im Programm

Themen zu unternehmerischen Rahmenbedingungen im Allgäu

Blick in die Zukunft: Innovationen made im Allgäu

  • Justin Wasilenko, EndspaceVR, Virtual Reality Programmierer
    Thema: Wie Virtual Reality (VR) die Zukunft von Gaming und Marketing verändert & testen des 3D-animierten VR-Games EndspaceVR mit Google-Cardboard mit dem Entwickler aus Kanada
    Hinweis: Die Session ist in Englisch und das Spiel kann hier heruntergeladen werden
  • Stefan Lang, OFYZ
    Thema: Mein Büro in der Cloud – wie die Cloud das Office-Management revolutioniert
  • Thomas Herzhoff & Moritz Hübner, TrueAlps, Isenhoffs Büro
    Thema: Vermarktung von (Design-) Produkten aus dem Alpenraum am Beispiel von TrueAlps
  • Mutige vor! Es gibt noch Platz im Programm

 

Sessionplan 2. Allgäuer Barcamp (www.simon-schnetzer.com)Andere inspirieren, selbst inspiriert werden und gemeinsam mehr bewegen: Darum geht es beim Barcampen. Jeder Teilnehmer bestimmt den Verlauf mit. Sei selbst Akteur und präsentiere deine Erfahrungen, Ideen oder Herausforderungen in einem eigenen Workshop. So wird dein Thema zum Konferenzinhalt und du kannst mit Gleichgesinnten und Andersdenkenden spannend diskutieren und gemeinsam mehr erreichen.

 

barcampTEN Logo 2013

Wir freuen uns auf dich, euch und endlich wieder Barcamp in Kempten.

Link zur Ankündigung und Anmeldung zum Barcamp: hier

 

Copyright © 2017 Gründervilla - All rights reserved - by ISENHOFF